„Erzähl mir“ – Interview mit Abdul Rahman Dabian zum Theaterexperiment

Mein Name ist Abdul Rahman Dabian. Ich komme aus Syrien, aus Damaskus.

Was denkst du über dieses Experiment und was hast du mitgenommen?

Vor einer Weile las ich einen Satz von Shakespeare: „Unser Schicksal ist nicht in den Sternen, sondern in uns selbst.“ Diese Aussage hat mir einen Impuls gegeben, mich diesem Experiment zu unterwerfen, da ich vorher noch nie an Theaterarbeiten teilgenommen hatte. Ich hatte Angst, auf die Bühne zu gehen, das Mitwirken im Theater war für mich eine unbekannte Welt. Das war meine erste Erfahrung.

Weiterlesen …„Erzähl mir“ – Interview mit Abdul Rahman Dabian zum Theaterexperiment

Mutter der Künste – ein Weg zur Integration

„Erzähl mir“ das Theaterprojekt von PATATi-PATATA mit Flüchtlingen für Flüchtlinge.

Theater spielt eine wichtige Rolle, wo immer sich Kulturen und Völker begegnen. Und nicht zuletzt eignet sich Sprache lernen durch Theater als hervorragendes Mittel zur Integration. Dabei ist Reutlingen eine der Städte in Deutschland, die sich an diesem Experiment erfolgreich beteiligen.

So war denn am 27. September dieses Jahres die Premiere des Stückes „Erzähl mir“ nicht nur eine sehr schöne und ergreifende Aufführung. In einem komödiantischen und durchaus zynischen Stil wurden Probleme und Schwierigkeiten diskutiert, mit denen Flüchtlinge in ihrem Alltagsleben konfrontiert sind.

Weiterlesen …Mutter der Künste – ein Weg zur Integration